Märchenfilme - Die besten Märchen aller Zeiten - Tschechische Märchenfilme -
Russische Märchenfilme - DDR / DEFA Märchenfilme, Fantastischer Märchenfilm
Die Besten Märchenfilme - Umfangreiche Liste Märchenfilme auf DVD



Die schönsten Märchenfilme der Welt

Deutsche Märchenfilme

16 DEFA Märchenklassiker auf einen Streich
 


16 DEFA Märchenklassiker auf einen Streich
 


 
Folgende Filme sind enthalten
Frau Holle Rotkäppchen Rumpelstilzchen Schneeweißchen
und Rosenrot
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel Die Geschichte von der Gänseprinzessin Dornröschen Schneewittchen
König Drosselbart Das tapfere Schneiderlein Die Geschichte vom kleinen Muck Das singende klingende Bäumchen
Das kalte Herz Die goldene Gans Das Feuerzeug Der Froschkönig


Sechs auf einen Streich - 4. Staffel

Sechs auf einen Streich - 4. Staffel


 



Sechs auf einen Streich - 3. Staffel

Sechs auf einen Streich - 3. Staffel


Nach den grandiosen Erfolgen der neuen Verfilmungen von altbekannten Märchen der Sendeanstalten des Ersten Deutschen Fernsehens der letzten zwei Jahre, wird es auch in diesem Jahr 2010 vier neue Märchenverfilmungen der ARD geben.

In einer schönen Box sind die drei Filme "Die Prinzessin auf der Erbse", "Das blaue Licht" und "Der Meisterdieb" zusammengefasst.

Die Neuverfilmung des Märchens "Des Kaisers neue Kleider" ist, ebenso wie die anderen Märchen, auch als Einzel DVD erhältlich.


Das blaue Licht
-------------------------
Das blaue Licht - Sechs auf einen Streich - 3. Staffel
Der Meisterdieb
-------------------------
Der Meisterdieb - Sechs auf einen Streich - 3. Staffel


- Märchenzauber -

 

Die neue Märchenfilme Zeitschrift für alle Fans von Märchenfilmen
und solche die es noch werden wollen.


Neue Märchenfilme Zeitschrift - Märchenzauber Sie haben Interesse
an Themen rund um aktuelle und schon lang bekannte Verfilmungen des Märchengenresund erfreuen sich auch weiterführend an Geschichten und Hintergründen rund
um die phantastische Märchenwelt, dann wäre die neue Märchenfilme Zeitschrift "Märchenzauber" genau das Richtige für sie.




weitere Infos unter www.mzauber.de




Ich wünsche recht viel Märchenspaß und unterhaltsam erholsame Tage im Märchenland !




DEFA Märchen NEU auf DVD
digital überarbeitete Fassungen




Ganz neu auf DVD sind die nachfolgenden fünf DEFA Märchen erschienen. Bisher gab es sie nur im Fernsehen zu sehen. Ab sofort hat jeder die Möglichkeit sich auch diese Schätze der DEFA Filmkunst ins heimische Wohnzimmer zu holen.

Die Neuerscheinungen auf DVD sind alle digital überarbeitet und erstrahlen so in neuem Glanz.



Jorinde und Joringel
-------------------------
Jorinde und Joringel
Die Regentrude
-------------------------
Die Regentrude
Die schwarze Mühle
-------------------------
Die schwarze Mühle
Die schönsten DEFA Märchen auf DVD
Das kalte Herz
-------------------------
Das kalte Herz
Der kleine Muck
-------------------------
Der kleine Muck
Die goldene Gans
-------------------------
Die goldene Gans
Dornröschen
-------------------------
Dornröschen
Frau Holle
-------------------------
Frau Holle
König Drosselbart
-------------------------
König Drosselbart
Rotkäppchen
-------------------------
Rotkäppchen
Rumpelstilzchen
-------------------------
Rumpelstilzchen
Schneewittchen
-------------------------
Schneewittchen


Insgesamt sind damit 19 DEFA Märchen neu aufgelegt worden, und davon sind folgende DEFA Märchen erstmalig auf DVD erschienen:

  • Jorinde und Joringel
  • Die Geschichte vom goldenen Taler
  • Die Regentrude
  • Die schwarze Mühle
  • Die zertanzten Schuhe
Ein wahres Fest für alle Fans der schönsten Märchenfilme der DEFA Filmstudios.



Tschechische Filmklassiker



Pan Tau - (5 DVDs)
Die Besucher - (3 DVDs)
Die Märchenbraut - (2 DVDs)
Der fliegende Ferdinand - (2 DVDs)
Luzie, der Schrecken der Straße - (1 DVD)
Die Rückkehr der Märchenbraut - (4 DVDs)
Die Tintenfische aus dem zweiten Stock - (2 DVDs)



Tschechische Filmklassiker



Mit einem schönen russischen Märchenfilm
oder einem der schönsten tschechischen Märchen
auf DVD eine schöne Zeit erleben



Märchenfilme gibt es schon sehr lange und sie erfreuen sich stetig gleichbleibender und auch steigender Beliebtheit. Man kann sogar sagen in letzter Zeit, auch durch den Fortschritt der Filmindustrie und der Technik, steigt die Freude an schönen Märchen.

Und es werden immer mehr Schätze aus früheren Tagen als Märchen DVD neu entdeckt und diese Märchenfilme lassen unsere Herzen frohlocken. Es sind doch gerade die älteren Stücke, welche noch den Hauch des jungfräulichen und unschuldigen Zeitalters beherbergen.


Was macht den Reiz eines schönen Märchenfilmes aus ?

Das Besondere liegt wohl meistens an den romantischen Verstrickungen, der liebenswerten Charaktere und der phantastischen Möglichkeiten die im Märchen an Realität gewinnen. Wer wäre nicht gerne eine Prinzessin in einem Märchenreich oder ein tapferer Held der den Drachen besiegt oder den bösen Zauberer in die Knie zwingt.

Es ist einfach schön anzuschauen und lässt uns für den Augenblick die Wirklichkeit vergessen und uns ganz der Fantasie hingeben. Also lasst uns zusammen die Märchenfilme auf einen Sockel heben und viele der schönen Märchenfilme kaufen, genießen und sammeln.


Geschichte der Märchenfilme


Bereits seit den Anfängen des Stummfilms sind Märchenfilme eine beliebte Art der filmischen Unterhaltung gewesen und das Publikum war schon zur damaligen Zeit sehr fasziniert von Märchen.

Das weltbekannte Märchen der Frau Holle wurde bereits im Jahre 1906 in Deutschland verfilmt.

Als dann der Tonfilm in den dreißiger Jahren aufgekommen, ist konnte der Unterhaltungswert von Märchenfilmen noch gesteigert werden. Die klassischen Märchen von den Gebrüdern Grimm, Hans Christian Andersen, als auch Märchen von Wilhelm Hauff wurden gerne verfilmt. Weiterhin fanden auch vermehrt moderne Kunstmärchen ihren Weg auf die Leinwand.

Märchenfilme aus Ländern wie zum Beispiel der damaligen DDR oder der damaligen Tschechei wurden in die ganze Welt exportiert und konnten so weltweit Kinderherzen und Erwachsenenherzen erfreuen. Bis heute hinein sind die Märchenfilme aus dem damaligen Ostblock immer noch stark angesagt und die Filmkultur damals hat viele Klassiker des Märchenfilms hervorgebracht die von Jahr zu Jahr beliebter und bekannter werden.
 


Märchenfilme als Zeichentrickfilme


Angefangen hat es, die schönsten Märchenfilme als animierte Trickfilme herauszubringen, in den Zwanzigern mit Silhouettenfilmen und Scherenschnittfilmen. Dies war lange vor den Märchenfilmen eines Walt Disney mit Schneewittchen und den sieben Zwerge von 1937, aber es gibt kaum einen Zweiten, der den Erfolg der Zeichentrickfilme so wunderschön in unsere Kinos und Wohnzimmer gebracht hat.


Schneewittchen und die Sieben Zwerge - Walt Disney Juwel - märchenhaft einzigartig

Walt Disney - Schneewittchen und die sieben Zwerge - Märchen DVD
Schneewittchen und die sieben Zwerge - Märchen Disney DVD



Die japanischen Zeichentrickfilme haben auch eine sehr lange Tradition und eine breite Palette an Märchenfilmen.

Das Genre der Puppentrickfilme ist vor allem von dem amerikanischen Tim Burton etabliert worden, welcher auch gerne richtige Märchenfilme gedreht hat.




DEFA Märchen



DEFA Märchenfilme / DDR Märchenfilme



Die DDR Filmgesellschaft DEFA, (DEFA bedeutet "Deutsche Film AG"), hat für mich mit die schönsten Märchenfilme gedreht. Zu Nennen sind hier nur ein paar um den Rahmen nicht zu sprengen.

Einer der besonders herrausragendsten Märchenfilme der ehemaligen DDR war der 1953 gedrehte Film "Die Geschichte des kleinen Muck" von Wolfgang Staudte, der wegen seiner für die Zeit eingesetzen Spezialeffekte außerordentlich war.

Weiterhin ist der Märchenfilm "Das Kalte Herz" von 1950 mittlerweile auch zu einem Klassiker der DEFA Märchenfilme geworden.

Die DEFA Märchen sind wirklich immer wieder schön anzusehen und besonders der in Zusammenarbeit mit der Tschechoslowakei entstandene Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", welcher von Jahr zu Jahr mehr Menschen begeistert, ist besonders zu empfehlen.



LOGO der DEFA
Logo der DEFA



Tschechische Märchen

Tschechische Märchenfilme



Ein jeder Mensch träumt gerne von schönen Dingen und zauberhaften Wesen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sich viele mit Märchenfiguren identifizieren. Ob man jetzt ein Held ist, der durch mutige Taten seine große Liebe beeindrucken will oder doch eher der Prinz, der seine Prinzessin bzw. seine Angebetete auf Händen trägt. In sehr vielen Märchen gibt es die besten Beispiele dafür. Ob man sich jetzt Märchenfilme anschaut oder doch eher ein Märchenbuch zur Hand nimmt, das ist ganz egal. Die Hauptsache ist, dass man sich in eine Zeit zurückversetzt, in der noch alles in Ordnung war. Eine Zeit, in der man ohne zu überlegen, einfach gesagt hat was man denkt und fühlt.

Ich rede von der Kindheit. Es gibt doch nichts ehrlicheres als ein Kind aber auch nichts direkteres. Ein Kind sagt immer und überall, ohne darüber nachzudenken, welche Konsequenz es haben wird, was es denkt. Und wenn ich ehrlich bin, dann sollten die Erwachsenen sich ein großes Beispiel an den Kindern nehmen. Sie sollten den anderen nicht nach dem Mund reden sondern einfach gerade heraus sagen, was sie wirklich von manchen Dingen halten.

Es gibt Märchen verschiedener Abstammung und aus verschiedenen Ländern. Auf jeden Fall muss man im Zusammenhang mit Märchenfilme, das tschechische Märchen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" erwähnen, welcher für mich der mit Abstand beste Märchenfilm der tschechischen Filmgeschichte darstellt. Man kommt einfach nicht daran vorbei.

Die bezaubernde Libuse Safrankova erfüllt die Hauptrolle mit sehr viel Liebreiz. Ein weiters sehr schönes tschechisches Märchen ist der Salzprinz, ebenfalls mit der hübschen Tschechin. Die Tschechei ist sehr berühmt für ihre Märchenfilme, denn sie besitzt eine traumhafte Landschaft, untermalt mit der dazu passenden Musik und dann bringt sie auch noch die wichtigste Märchendarstellerin überhaupt hervor, die wunderschöne Libuse Safrankova. Alleine ihr zuzusehen ist ein Augenschmaus. Zu erwähnen wäre auch noch der tschechische Märchenfilm "Der Prinz und der Abendstern", dort spielt, wie sie es sich bestimmt bereits dachten auch die hübsche Libuse Safrankova die Hauptrolle.

Schauen sie sich einfach mal einen tschechischen Märchenfilm an und ich verspreche ihnen, sie werden es nicht bereuen.



Einer der schönsten Märchenfilme aller Zeiten

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Der schönste tschechische Märchenfilm - Märchen DVD


Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Märchen DVD



Aschenbrödel verrichtet auf dem Gutshof Mägdedienste und kann ihr Los nur durch Hund Kasperl, Pferd Nikolaus und das Gesinde ertragen.

Dabei kann sie besser reiten als die Garde und lässt den Prinzen im verschneiten Wald stehen. Knecht Vinzenz schenkt ihr drei Haselnüsse, die ihr Jägerkostüm, Ballkleid und weißes Kleid ermöglichen.

Der Prinz, der eine Braut wählen muss, errät auf dem Gutshof endlich, wer der Jäger im Wald, die Dame auf dem Ball und die schnelle Reiterin in der Nacht waren.

Bald wird Hochzeit im Schloss gehalten.

Also für mich zählt "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" zu einem der schönsten Märchenfilme aller Zeiten.




Russische Märchen



Russische Märchenfilme



Was macht die Grundlage für einen guten Märchenfilm aus?

Lassen sie mich mal ein bisschen überlegen. Es braucht sehr gute Darsteller, schöne Musik, eine mehr als schöne Landschaft und eine tolle und fesselnde Geschichte.

Russland bietet mit seiner verschneiten, traumhaften Landschaft die perfekte Kulisse für Wintermärchen. Wer kann sich nicht an "Väterchen Frost" (russisch: Djed Maros) oder "die Schneekönigin" erinnern. Wer auch auf keinen Fall in russischen Märchenfilmen fehlen darf, ist die Hexe Baba Jaga.

Haben wir nicht alle mit der hübschen Nastjenka gelitten, die von ihren Eltern im verschneiten Winterwald ausgesetzt wurde und von Väterchen Frost gerettet worden ist?

Und wie war es doch so schlimm, dass sie von dem Kater der Hexe Baba Jaga gezwungen wurde, das Zepter zu berühren und somit zu Eis erstarrte. Doch wie in allen Märchen siegt auch hier die Liebe über alles und Iwans Liebe erlöst Nastja von ihrem Eisschlaf.

Ein herzzereißendes Märchen über unbesiegbare Freundschaft ist "Die Schneekönigin". Die Freunde Kai und Gerda sind unzertrennlich bis die Schneekönigin beschließt, Kais Herz zu Eis werden zu lassen und ihn mit in ihren Eispalast nimmt. Seine Freundin Gerda nimmt es aber nicht so einfach hin und macht sich auf die Suche nach Kai. Im Eispalast angekommen, beginnt ein erbitternder Kampf um Kai. Wobei am Schluss die Herzenswärme und Liebe, die Gerda Kai entgegenbringt, die Macht und Eiseskälte der Schneekönigin besiegt.

Es gibt noch sehr viele schöne russische Märchenfilme und ich könnte noch stundenlang davon erzählen aber am allerbesten überzeugen sie sich mit ihren eigenen Augen davon. Lassen sie sich von den Darstellern mitreißen und in die Märchenwelt entführen.

Erleben sie wie "Die Prinzessin auf der Erbse" ihr Glück findet oder bestehen sie mit "Ali Baba und die 40 Räuber" so manches Abenteuer.

Eines ist aber ganz bestimmt der Fall, sie werden es genießen. Ob Romantik oder Abenteuer, Märchenfilme aus Russland sind es immer wert angeschaut zu werden.


Die Schneekönigin - die schönsten russischen Märchen - Märchen DVD
Die Schneekönigin - Märchen DVD

Die schönsten russischen Märchenklassiker der Filmgeschichte Russlands




Deutsche Märchenfilme - Deutsche Märchen



Wenn man sich Filme anschaut in welchen es von heldenhaften Abenteurern, von wunderschönen anmutigen Prinzen und Prinzessinen, von Feen oder Zauberern nur so wimmelt und sich noch andere märchenhafte Wesen dazugesellen, dann kann man sich ziemlich sicher sein gerade einen Märchenfilme anzuschauen.

Dies ist bei deutschen Märchenfilme nicht anders wie bei russischen Märchen oder tschechischen Märchenfilme. Märchenfilme werden heutzutage hauptsächlich als Kinderfilme wahrgenommen, was aber meiner Meinung nach ein Trugschluß ist, da immer mehr Erwachsende mit sichtlichem Vergnügen sich der Unterhaltung eines Märchenfilmes hingeben.

Die bekannteste Verfilmung der deutschen Märchenfilmindustrie ist sicher UFA-Film Münchhausen von 1943 mit Hans Albers in der Titelrolle. Das Drehbuch dazu schrieb der bekannte Schriftsteller Erich Kästner, dem es nur erlaubt war unter seinem Pseudonym als Berthold Bürger schreiben zu dürfen. Schon in den frühen Vierzigerjahren wurden also bei der UFA Deutsche Märchenfilme gedreht.

Märchenfilme von Fritz Genschow als Regisseur und als Schauspieler sind weltweit bekannt und geniessen einen ungebrochenen Erfolgslauf. Wie zum Beispiel der Märchenfilme Aschenputtel aus dem Jahre 1955, wo Fritz Genschow Regie führte und gleichzeitig auch noch als Schauspieler seinen Beitrag zu einem der schönsten deutschen Märchenfilme leistete.




Aschenputtel - Deutscher Märchenfilm - Die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm

Aschenputtel

Als der junge Prinz einen großen Ball veranstaltet, um endlich die richtige Frau an seiner Seite und damit auch die Liebe zu finden, erscheint auf dem Fest eine geheimnisvolle Schönheit, die jedoch niemand zu kennen scheint.

Denn die liebreizende Fremde, in die sich der Prinz Hals über Kopf verliebt, ist Aschenputtel und lebt eigentlich im Hause ihrer Stiefmutter als einfache Dienstmagd. Allein für diese eine Nacht haben magische Kräfte sie in eine Prinzessin verwandelt.

Doch als um Mitternacht der Zauber seine Macht verliert, lässt Aschenputtel nichts weiter zurück als einen goldenen Schuh...




Märchenbücher - Die Welt der Märchen



In der heutigen Zeit wird viel konsumiert indem wir einfach vor dem Fernseher sitzen und uns mit den vielen Informationen überfluten lassen. Es gibt aber noch eine viel einfachere und ebenso unterhaltsame Form der Freizeitgestaltung. Man nehme sich einfach eines der schönen Märchenbücher, wenn man sich an den Filme eine weile satt gesehen hat.

Es gibt soviele schöne Märchenbücher, dass hierbei eine Auswahl sehr schwer fallen dürfte. Allen voran sind da natürlich die Märchen der Gebrüder Grimm zu nennen. Es gibt tausende von Ausgaben von Büchern mit Grimms Märchen.

Ich bin zum Beispiel mit dem Buch "Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm" aufgewachsen.


Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm  




Walt Disney Zeichentrickfilme



Ja leider ist der Urvater und genialer Künstler Walt Disney, der die schönsten und herzensreichsten Zeichentrickfilme hervorgebracht hat, schon seit Dezember 1966 nicht mehr unter den Lebenden. Sein Erbe aber, wird ständig gepflegt und imposant erweitert und weiterentwickelt.

In den 20'er Jahre hat sich der in Amerika bekannt gewordene Filmemacher mit der Produktion von Zeichentrickfilmen einen großen Namen gemacht. Es fing alles mit Micky Mouse an und setze sich über viele verschiedene Figuren aus uns allen bekannten Zeichentrickfilme fort. Namen wie Bambi, Pluto, Goofy oder Donald Duck sind uns allen bestens bekannt. Besonders sind die schönen Märchenfilme hervorzuheben, welche Disney zusammen mit seinem großen Mitarbeiterstab herausgebracht hat. Darunter Klassiker wie Schneewittchen und die Sieben Zwerge, Pinoccio, Cinderella, Peter Pan und Dornröschen sind nur einige der mehrere 100 umfassende Filmographie von Walt Disney.

Aktuell ist wieder seit langer Zeit ein Film im Gespräch was an die Vorzüge und Tugenden vergangener Zeiten anknüpfen soll. Die Rede ist vom Froschkönig. Seit geraumer Zeit wurden nur noch reine Computer-Animationsfilme hergestellt, aber der Froschkönig oder im englischen "The Princess and the Frog" = Die Prinzessin und der Frosch, soll wieder komplett gezeichnet werden. Das wird sicher wieder ein sehr wunderschöner Kinderfilm, welcher uns eine schöne Zeit verleben lässt.

Es ist wirklich immer eine ganz besondere Freude, wenn man wiedereinmal einen der schönen Walt Disney Zeichentrickfilme geniessen kann, wobei es mittlerweile ein sehr teurer Spaß sein kann, mit einer Sammlung von Disney Filme zu beginnen. Da kann es schonmal sein, dass man für einen Film wie Schneewittchen flotte 50 Euro oder mehr auf den Tisch legen muss. Aber von Zeit zu Zeit werden Filme neu aufgelegt und man kommt dann auch für etwas moderatere Preise an die schönen Stücke.





Tinkerbell



Nicht immer war das Tal der Feen dieses kleine Fleckchen Wald von Nimmerland, für den man es heute hält. Einst vor langer Zeit war es ein riesiges Königreich. Es erstreckte sich über endlose Wälder, hohe Berge, erschreckend tiefe Schluchten und wunderschöne Seenlandschaften. Damals zählte es nicht zu Nimmerland.

Zu dieser Zeit lebten Feen in Blumen , Pilzen, Baumstümpfen und vielen anderen Orten überall im Tal der Feen. In endlosen Schwaden stieg der magische Staub aus dem Herzen des magischen Baumes und erfüllte die Feen mit ihrer Zauberkraft, die nötig war um die Welt der Kinder zu erreichen und den Glauben an die Feen zu erwecken...

Tinkerbell